Wir über uns

Knieschmerzen beim anwinkeln

Knieschmerzen beim anwinkeln


Die hockende Position belastet das Kniegelenk maximal. Versuchen Sie aufgrund der starken Belastung für das Kniegelenk eine maximale Beugung und hockende Position zu vermeiden, wenn Sie an Knieschmerzen leiden. Meist können Patienten genau benennen, bei welchen Bewegungsabläufen die Knieschmerzen am schlimmsten sind.

Laser-Therapie für Arthritis

Sven Ostermeier Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie. Je nachdem welche Grunderkrankung oder Verletzung vorliegt, lösen verschiedene Bewegungen die Knieschmerzen aus. Bestimmte Verletzungen führen bei dieser Bewegung typischerweise zu Knieschmerzen.

Tragen Sie zudem bequemes Schuhwerk und keine zu hohen Absätze.

Knieschmerzen gehen nicht weg

Die Situation, in der die Knieschmerzen verstärkt auftreten, kann dem behandelnden Orthopäden einen Hinweis auf die Ursache geben. Physiotherapie und Übungen für den Oberschenkel können außerdem helfen, die Muskulatur zu kräftigen und Knieschmerzen vorzubeugen.

Stechende Knieschmerzen beim Beugen oder in die Hocke gehen. Bei vielen Patienten löst das in die Hocke gehen daher starke und stechende Knieschmerzen aus.


Kommentare von lesern

  • avatar

    Fenrijas

    23.03.2021 um 15:19

    Wenn Arterienverletzungen nicht behandelt werden, bleibt der untere Teil des Beins ohne Blutversorgung.

Schreibe einen Kommentar