Wir über uns

Knieschmerzen über kniescheibe

Knieschmerzen über kniescheibe


Schmerzt das Knie zum Beispiel beim Treppenlaufen oder bei intensiven sportlichen Aktivitäten vor allem hinter der Kniescheibe.

Knieschmerzen beim laufen was tun

Diese können dazu führen, dass die Kniescheibe Patella nach oben verschoben ist. Schon das Tragen orthopädischer Bandagen oder Orthesen kann Schmerzen lindern und die Kniefunktion sichern.

Dabei ist nur selten eine Operation notwendig. Sie macht sich vor allem durch Schmerzen an der Kniescheibe, durch häufig auftretende Verschiebungen der Kniescheibe oder durch ständige Kniegelenksergüsse bemerkbar. Meistens sind Mädchen und Jungen in der Pubertät oder junge Frauen betroffen.

Übungen bei hüftarthrose

Weitere Ursachen für Schmerzen an der Kniescheibe sind Verschleißerscheinungen, also Arthrose. Die Schmerzen an der Kniescheibe können unter anderem bei Personen auftreten, die Sprungsportarten oder Leichtathletik ausüben.

Auch junge Frauen sowie Mädchen und Jungen während der pubertären Wachstumsschübe sind häufig betroffen. Der medizinische Begriff für diese Fehlstellung lautet Patellahochstand Patella alta.

Wie Arthritis der Knie traditionellen Methoden in Gegenwart von Zysten zu behandeln

Diese Ursachen können Knieschmerzen über kniescheibe Knieschmerzen ausprägen obwohl es sich so anfühlt, als schmerze es hinter der Kniescheibe. Die Beschwerden sind vor allem beim Treppensteigen spürbar besonders das Hinuntergehen wird für Betroffene zur Qual oder, wenn das Knie lange Zeit gebeugt ist. Dabei lässt sich nicht immer eine eindeutige Ursache feststellen Die Kniescheibe Patella kann verformt sein oder ist vielleicht in ihrer Position leicht nach oben, nach unten oder zur Seite verschoben.

Häufig ist eine Überlastung durch eine sportliche Überaktivität verantwortlich. Manchmal treten die Schmerzen nach Monaten oder Jahren wieder auf, in einigen Fällen bleiben sie dauerhaft. Darüber hinaus können Veränderungen an der Rückwand der Kniescheibe sowie ein Ungleichgewicht der Muskeln durch falsches Training oder ungeeignete Sportschuhe schmerzhafte Folgen an den Kniescheiben haben.

medikamentösen Behandlung der akuten Arthritis des Kniegelenks

Startseite Gesundheit Diagnose Therapie Dossier Knie und Kniescheibe Schmerzen an der Kniescheibe. Stattdessen werden die Knieschmerzen in der Regel mit Krankengymnastik und schmerzstillenden Medikamenten behandelt. So kann übermäßiges Sitzen, Hocken oder Schlafen mit gebeugten Knien sehr schmerzhaft sein.

Dann kann eine Veränderung am Knorpel, ein Ungleichgewicht innerhalb der Muskulatur oder eine Fehlstellung der Kniescheibe dafür verantwortlich sein. Eine anstrengende körperliche Tätigkeit, Übergewicht, Erkrankungen wie Rheuma oder Gicht gelten ebenfalls als typische Auslöser.

Hierbei tritt eine höhere Belastung ein, als bei den betroffenen Strukturen möglich ist. Unfälle oder Verletzungen sind weitere mögliche Ursachen. Schmerzen an der Kniescheibe können durch verschiedene Faktoren ausgelöst werden.


Kommentare von lesern

Schreibe einen Kommentar