Wir über uns

Periode rückenschmerzen was tun

Periode rückenschmerzen was tun


Aber jetzt ist es so, dass ich auch noch Rückenschmerzen habe während dieser Zeit.

Wärmflasche in den Rücken, heißes Bad, Schmerzmittel. Ja Nichts Ist normal Bei jeder Frau anders Notfalls zum Arzt wird geraten.

Rheumatoide Arthritis Bilder

Magnesium regelt die Muskulatur sehr gut, das kann auch ebenfalls helfen. Aber seit drei Monaten habe ich eine Woche nach meiner Periode immer Schmierblutungen 3-4Tage lang.

Habt ihr eine Ahnung was das sein könnte. Ich bin 17 Jahre alt, habe schon seit 3 Jahren meine Periode. Starke Rückenschmerzen bei Periode - was tun.

Ich danke euch für jede Antwort, Liz. Es sticht im Rücken Unterrücken, rechte Seite und dazu bekomme ich Unterleibsschmerzen sodass ich fast nichtmehr sitzen kann. Ausserdem hilft esden Unteren Bauch langsam zu massieren so wie den unteren Rücken.

wenn das nicht hilft ab zum Frauenarzt. 6 und eigentlich habe ich meine Periode immer eine Woche vorher bekommen, aber jetzt, das letzte mal hatte ich sie vom 10-17. 3 und ich habe immer richtige starke Unterleibsschmerzen, Kopfschmerzen deshalb weiß ich auch nicht genau ob es damit überhaupt was zu tun hat.

Wo Blutegel von Rückenschmerzen zu setzen

Bekomme meine Periode auf Klassenfahrt, was tun. Wärmedas ist entspannenddas kann Tee seinoder eine Wärmeflasche, Ein warmes Bad, oder ein warmes Bett. Ich nehme keine Pille, und bin auch nicht schwanger. Meist verspannt sich die Muskulatur durch Schmerzen noch mehr.


Kommentare von lesern

  • avatar

    Tasida

    16.04.2021 um 12:05

    Das hat nämlich schon beim Sport machen angefangen.

Schreibe einen Kommentar